11.12.2017 - 21:43 Uhr



Ultraschallreinigung Deines SI-Vergasers: EUR 18,-
zzgl.Materialkosten.

Die Vergaserreinigung wird oftmals unterschätzt, eine optimale Gemischaufbereitung und ein einwandfreier Kraftstofffluss sind grundlegende Voraussetzung für einen sauberen Motorlauf.

Eine Reinigung im Wasserbad oder mit Druckluft ist die gängige Methode. Die Ablagerungen in den Kanälen des Vergasers erreicht man dadurch aber nur schlecht. Druckluft kann aber auch im ungünstigsten Fall die Kanäle mit angelösten Ablagerungen verstopfen.

Eine Ultraschallreinigung führt daher einfacher und wesentlich optimierter zum gewünschten Ergebnis und das mit gutem Grund: Hochenergetische Schallwellen in der Reinigungsflüssigkeit nutzen das Wirkprinzip der Kavitation. Der Schmutz und die Kraftstoffablagerungen in den feinen Kanälen werden "abgesprengt" und gehen in die Flüssigkeit über.
Besonders im Frühjahr, wenn sich Restbenzin im Vergaser über Wochen/Monate in den feinen Kanälen ablagern konnte, ist ein nicht anspringender, oder sehr unruhig laufender Motor die Folge.

Gönn Deinem Vergaser doch eine Wellnesskur. Wir zerlegen den Vergaser komplett und reinigen alle Teile im Ultraschallbad.
Neben den SI-Vergasern reinigen wir auch Vergaser anderer Fabrikate.

nach oben
Unsere Ultraschallwanne hat die Abmessungen:
B:330mm T:150mm H:140mm
Wir verwenden ein Reinigungsmittel mit folgenden Spezifikationen:
Emulgierender Spezial-Reiniger für die Ultraschallanwendung.
Reinigt und entfettet Maschinen, Werkzeuge, Geräte und Teile in Industrie, Handwerk und Laboratorien. Wirksam gegen mineralische Rückstände, Flugrost, Pigmente, Schleif-, Polier- und Läpprückstände, Fette, Öle und Wachse.
Anwendung im Ultraschall
5%
20 - 60 °C
nach oben

Anschließend wird Dein Vergaser mit einem neuen Dichtsatz wieder montiert und Dein Triebwerk kann wieder "frisch durchatmen".

nach oben